Bosshammersch Hof

Unser Motto: Keep it simple! Sie bestellen, alles andere überlassen Sie uns.

So geht der Einkauf  beim Hof Engelhardt

Wie kann ich bestellen?

Sie können die Ökokiste sieben Tage die Woche rund um die Uhr bestellen. Kontaktieren Sie uns einfach per Telefon (inkl. Anrufbeantworter), Fax oder E‑Mail oder auch via Online-Shop.

Für alle, die nicht die Qual der Wahl haben möchten oder sich einfach jede Woche überraschen und inspirieren lassen möchten, bieten wir wöchentlich wechselnde Kistenvorschläge an. Auch diese können selbstverständlich noch Ihren individuellen Wünschen nach angepasst und ergänzt werden. Oder Sie kreieren mit jeder Bestellung Ihre ganz eigene Ökokiste immer wieder neu - ganz wie es Ihnen beliebt.

Dabei können wir übrigens sehr viel mehr als nur Obst und Gemüse: Überzeugen Sie sich von unserem umfangreichen Sortiment, selbstverständlich in ausgesuchter Bio-Qualität, und lernen Sie eine ganz neue Art des Einkaufens kennen!

Wann und wie oft kommt meine Ökokiste?

Ihre Ökokiste kommt, wenn Sie sie bestellen - ob regelmäßig, unregelmäßig oder spontan.

Sie können für Ihre Lieferung einen regelmäßigen Lieferrhythmus festlegen, z.B. wöchentlich oder vierzehntägig. Oder Sie bestellen ganz individuell bei Bedarf so wie Sie Zeit und Lust haben - geht Ihre Bestellung bis 6:00 Uhr am Vortag Ihres Liefertages bei uns ein, kommen wir am nächsten Tag steht zu Ihnen!

Die Lieferung erfolgt dabei an einem festgelegten Wochentag. Für jeden Tag gibt es feste Routen, auf denen wir alle Adressen eines bestimmten Liefergebiets anfahren. Dadurch halten wir die Fahrtwege insgesamt kurz und schonen so die Umwelt.

Wohin fährt die Ökokiste?

Die Ökokiste vom Hof Engelhardt beliefert gesamt Kreis Hohenlohe hoch bis Osterburken, östlich bis Schnelldorf über Crailsheim und Frankenhardt, südlich den Rems-Murr-Kreis über Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg, Kornwestheim, Ditzingen und Schwäbisch Gmünd, bis Fellbach und die nördlichen Stadtgebiete Stuttgarts.
Unsere Karte zeigt Ihnen, wohin wir grundsätzlich liefern.

Sie können Ihren Wohnort nicht finden? Bitte sprechen Sie uns unbedingt an; vielleicht fahren wir ja bereits doch zu Ihnen oder, wenn die wirtschaftlich-ökologischen Rahmenbedingungen stimmen, "vergrößern" wir uns auch gerne.

Kann ich eine Bestellung ändern oder stornieren?

Na klar. Ob Sie eine Dauerbestellung aussetzen oder den Kisteninhalt ändern wollen: Geben Sie uns einfach bis um 6 Uhr am Vortag des vereinbarten Liefertermins Bescheid, damit keine Kosten entstehen.

Wir legen uns gerne für Sie ins Zeug! Nutzen Sie für Bestellungen, Änderungswünsche oder Anregungen unseren Online-Shop, schicken Sie eine E-Mail oder rufen Sie uns an...wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Was kostet eine Ökokiste?

Den Wert der Ökokiste bestimmen Sie selbst. Er richtet sich danach, was in Ihrer Ökokiste drin sein soll, und kann von Bestellung zu Bestellung variieren, aber beträgt mindestens 14,00 € - unser Mindestbestellwert. Die Lieferung erfolgt frei Haus!

Was mache ich, wenn ich mal keine Kiste benötige?

Kein Problem - geben Sie uns einfach bis einen Tag vor Auslieferung (6:00 Uhr morgens) Bescheid, dann setzen wir die Lieferung für den von Ihnen gewünschten Zeitraum aus.

Gehe ich mit der Ökokiste eine längere Abnahmeverpflichtung ein?

Nein. Mindestlaufzeiten gibt´s bei uns nicht. Sie entscheiden selbst, ob Sie nur einmalig, regelmäßig oder immer wieder mal beliefert werden möchten. Außerdem können Sie die Ökokiste jederzeit kündigen.Wir sind kein Mobilfunkunternehmen und Sie haben bei uns keinen Laufzeitvertrag! Sie können also jederzeit und formlos Ihre Verbindung zu uns "kappen".

Zu beachten wäre auch hier lediglich die Einhaltung der Bestellfristen: 1Tag vor Lieferung | 6.00 Uhr morgens.
Ihre letzte Lieferung erhalten Sie in Tragetaschen und Ihre Pfandkiste wird von uns gleich mit zurückgegenommen. Der Pfandbetrag wird Ihnen innerhalb von 10 - 14 Werktagen zurückerstattet. Bitte beachten Sie: sollten Sie keine letzte Bestellung wünschen, berechnen wir für die alleinige Pfandkistenabholung 2,50 Euro Abholgebühr.

Wie kündige ich die Ökokiste?

Wir haben keine Kündigungsfristen, auch nicht für Dauerbesteller. Wenn Sie keine Ökokiste mehr bekommen wollen, brauchen Sie einfach nur Bescheid zu geben: z. B. per Telefon oder E-Mail.

Muss ich bei Lieferung zu Hause sein?

Nein, Sie können völlig frei planen. Nennen Sie uns einfach einen witterungsgeschützten, diebstahlsicheren und zugänglichen Ort, an dem wir Ihre Ökokiste deponieren können. Dies kann eine Garage, Terrasse, Gartenhäuschen oder eine Kiste vor der Haustür sein. Auf Wunsch geben wir Ihre Kiste beim Nachbarn ab oder stellen sie Ihnen direkt vor die Haus- bzw. Wohnungstür. Sie möchten die Ökokiste doch lieber selbst entgegennehmen? Wir liefern sie Ihnen z.B. auch gern in die Firma.

Und wie bleiben meine Fleisch- und Wurstbestellungen frisch?

Bei kühlpflichtigen Frischeprodukten kommt unsere blaue Ökokiste Fresh zum Einsatz - mit speziellem Isoeinsatz und Kühlakkus versehen. Dadurch können wir eine sichere, durchgängige Kühlung der Ware gewährleisten, auch wenn Sie die Lieferung nicht persönlich annehmen können. Auch Trockenprodukte finden Sie in separaten blauen Kisten - damit alles trocken und sauber bei Ihnen ankommt.

Unsere Ökokisten, ob grün oder blau, sind wiederverwendbar - dies ist ressourcenschonend und umweltfreundlich, Aspekte die unser tätgliches Handeln in besonderer Weise prägen. Damit der Kreislauf funktioniert, stellen Sie bei der nächsten Lieferung einfach alle zuvor erhaltenen Kisten samt Zubehör wieder vollständig für den Fahrer zur Abholung bereit.

Wie kann ich bezahlen?

Die Abrechnung erfolgt grundsätzlich per Lastschriftverfahren (Bankeinzug); für Sie so bequem, wie möglich. Die Lieferungen werden wöchentlich abgerechnet und abgebucht. Ihre Rechnung mit detaillierter Aufstellung aller Artikel erhalten Sie bei Lieferung.