Bosshammersch Hof

Kiloweise günstiger! Abwehrstark in den Winter...

Bleiben Sie gesund!

Schmuddelwetter-Alarm: Regen, Schnee und eisiger Wind, der jeden noch so warmen Wintermantel durchdringt. Vor allem um diese Jahreszeit brauchen wir ein starkes Immunsystem, um uns vor der gemeinen Erkältung, die mit Husten, Schnupfen und Fieber einhergeht, zu schützen. Die einfachste, leckerste und effektivste Möglichkeit, sich vor winterlichen Erkältungskrankheiten zu schützen, sind jede Menge Vitamine.

Jetzt im Angebot! Sparen Sie sich gesund mit unseren Kilo-Kisten: Zum Shop »

 

Wo kommt´s her?

Clementinen und Orangen von Biosybaris aus Kalabrien, Sybaris Ebene

Federführend sind die drei Geschwister der Familie Minisci: Anita, Maria-Grazia und Angelo, die mit innovativen Ideen den biologischen Anbau in Kalabrien vorantreiben. Sie bauen in der Sybaris-Ebene im fruchtbaren Kalabrien in Süditalien Zitrusfrüchte und Steinobst nach demeter-Richtlinien an.
Qualitativ sind die Clementinen von Biosybaris einfach unübertroffen.

Gemüsige Vitaminbomben aus eigenem Anbau

Aber auch Wintergemüse steckt voller Vitamine. Wussten Sie z.B., dass Feldsalat von allen Salatsorten den höchsten Gehalt an Vitaminen hat? Oder, dass die ätherischen Öle im Knollensellerie besonders antibakteriell wirken? Wenn Sie´s lieber bunt mögen, empfehlen wir rote Beete - reich an Eisen, Folat und Natrium. Die Zubereitung von roter Beete ist Ihnen zu umständlich? Muss nicht sein...lesen Sie etwas weiter unten, wie es auch anders geht!

Hier geht´s zum regionalen Power-Gemüse: Zum Shop »

 

TIPP: Zugegeben - die Zubereitung von roter Beete ist mit etwas Arbeit verbunden und macht schon etwas Schweinerei. Die rote Knolle färbt alles rot, was mit ihr in Berührung kommt. Aber es gibt auch eine farbsichere Variante diese Köstlichkeit zuzubereiten: Die gründlich geputzte Knolle von Strunk und Wurzel befreien, mit Olivenöl und etwas grobem Salz einreiben und anschließend in ausreichend Alufolie verpacken. Nach 45 Minuten im Ofen lässt sich die Schale wunderbar entfernen. Das rote Fruchtfleisch aufschneiden und genießen!